Hallo zusammen!

Endlich schreibe ich mal wieder….

Vor Kurzem hatte ich das neue Nokia 6630 in den Händen. Leider habe ich nur kurz damit arbeiten können, habe jedoch festgestellt, daß es sich von der Nutzung her genauso anfühlt, wie ein 6600 oder auch 7650/7610.

Herausragend dürfte die 1.3MegapixelCam sein. Aber auch die Business-Funktionen sind nicht überl. Schaut mal bei Nokia rein, was es alles kann.

Die Funktionen zur „Presence“ und zum „Chat“ dürften hierzulande schwerlich nutzbar sein. Bisher gibt es noch keine
Telco hierzulande, die einen Presence-Server hat und diese FUNKTIONEN ANBIETET:

Mit der „Presence“ kann ein Teilnehmer feststellen, ob sein kKontakt gerade „online“ ist und erreichbar ist. Ähnlich wie im Instant Messaging, kann man hier also den „Status“ des Kontaktes ablesen.

Alles in allem ist das Nokia 6630 ein eher hochpreisiges Handy, für den Business-Kunden, der auch mal Mails abrufen und mit dem Laptop oder PC synchonisieren will.

M.E. ein nettes Tool für den Berufsalltag.

solong….