Neuer DSL und Festnetztarif

Hab die Faxen nun Dicke… Congstar schafft es nicht die Bestandskunden von den alten Congster-Tarifen in angemessener Zeit auf Congstar zu switchen. Normalerweise sollte man meinen, daß jeder Bestandskunde ein guter Kunde ist. Aber es gibt leider in der Telco-Branche offensichtlich nur Unternehmen, die es nicht verstehen, den Bestand zu pflegen.

Folgerichtig habe ich mal überschlagen, was ich derzeit für Festnetz, Telefonie, DSL und Internet ausgebe. Es sind derzeit schlappe 65€ monatlich. Das kann man deutlich optimieren. Wenn man auf dem Land wohnt bleiben allerdings nicht all zu viele Alternativen. Für DSL und Internet fallen locker in dem obigen Paket 25€ an, Telefonie besteht aus ISDN plus VOIP rund 40€.

Alternative Anbieter mit Komplett-Angeboten wären Versatel und 1und1 mit dem neuen komplett Paket. Versatel macht allerdings  in meinem Bekanntenkreis durch Schaltungs- und Abrechenfehler, sowie schlechten Kundeservice von sich Reden. Das ist in den meisten Fällen natürlich persönliches Empfinden oder tatsächlich im Falle der Schaltungsfehler technisch wie auch immer begründet, wirkt auf mich aber eher abschreckend.  Zudem war ich dort schon mal Kunde und habe meine Erfahrungen ebenfalls gemacht. Versatel ist damit raus.

1und1 kenne ich ebenfalls aus eigenen Erfahrungen. An sich gute Produkte und der Service war auch ok. Der Wechsel würde aber wohl auch bedeuten, daß man sich vollends aus dem Telekom-Zugangsbereich verabschieden müsste. Womöglich noch neue MSNs, weil die nicht alle mitgenommen werden können… Wer weiß…

Also fiel die Entscheidung auf Telekom ISDN inkl DSL und T-Online für´n Fuffi. Ich hab zwar noch 3 Monate Zugang zu Congster (Kosten à 5€), aber die Telekom ködert mit einem kostenlosen Wechsel und 20€ Gutschrift bei online Auftrag.

Damit spare ich jeden Monat 15€ und kann die Kosten für Congster durch die gutschrift mehr als wett machen.

Am 17.10 soll geschaltet werden. Die schriftliche  Auftragsbestätigung habe ich schon, es fehlt noch die T-Online Kennung. Bin gespannt, ob das alles so klappt…

Ich werde berichten…