Zugriffszahlen verdreifacht

Dieses Blog ist nun schon einige Zeit online. Gestartet ist es noch auf Googles Blogger.com, dann jedoch schon bald umgezogen auf eine eigene Domain unter WordPress. An sich schreibe ich hier über viele verschiedene Themen. Wie man jedoch auch unter „About“ nachlesen kann, fokussiere ich mich hauptsächlich auf Computer, Internet, Mobilfunk und WLAN. Vor allem die WLAN-Beiträge scheinen sich großer Beliebtheit zu erfreuen, wobei zu bemerken ist, daß es sich hier im Überwiegenden um Zugriffe handelt, die über Suchmaschinen hereinkommen und sich nicht unbedingt aus Stammlesern rekrutieren.

Aber darüber hat Robert Basic schon einmal geschrieben, wenn ich mich recht erinnere. Es müssen bei einem Blog nicht immer die Stammleser sein, die den Haupttraffic ausmachen. Das liegt an der Ausrichtung und auch zu einem sehr großen Teil an den Inhalten. Ich würde mich allerdings dennoch freuen, wenn ich eine wachsende Zahl Stammleser hätte ­čÖé

Momentan jedoch freut es mich berichten zu dürfen, daß sich die Zugriffszahlen auf das penzweb seit Mai 2007 mehr als verdreifacht (!) haben.

STATSDEZEMBER

Im Vergleich mit anderen privaten Blogs mögen diese Zahlen nicht unbedingt der Kracher sein, aber drüber freuen knn man sich wohl durchaus. Ich tu┬┤s jedenfalls

­čśë

Danke!