Ich bin der Bernd und steh am Grill…

Leute, echt jetzt! Auf so einen Song hat die Welt der Profi Griller doch gewartet. Die Band „Hasenscheiße“ trällert das Liedchen Ick bin der Bernd und steh am Grill

Abgesehen davon, dass man erstmal auf so einen Band-Namen kommen muß, beweisen die Jungs auch Witz bei der CD. Die heißt nämlich „Für eine Hand voll Köttel.“ Ich sach jetzt mal weiter nix. Hier das Video von einem Liveauftritt (weiter unten noch ein Video wo man´s besser versteht und quasi karaoke-like mit trällern kann):

Wenn das nicht der Sommerhit 08 wird. Und hier nun die Karaoke-Version:

So, dann mal die Zange in die Hand, die Schürze um und Grill an…. Prost!

13 Comments

  1. Tja 2008 ging der Song noch gut ab. Habe versucht den zum Sommerhit 2009 erneut aufleben zu lassen, aber dieses Jahr geht nicht so viel ab in der Richtung leider.
    Naja, ganz vorbei is der Sommer noch nicht 😉

    Ich finds immer wieder lustig den Kram beim Grillen zu hören
    Wobei ich aktuell bissle Malle-Geschädigt bin… Hubschraubereinsatz!!!

  2. Dann installiere gleich das Auto-Backup Plugin für WP. Da kannst Du wächentlich, täglich etc eine Backup an Deine Mail-Addy senden lassen. Mach ich an meine Google-Ad, da wirds dann automatisch gelabeled und archiviert. Bei fast 7GB Speicher kein Problem.

    Für die Files selbst habe ich noch kein nettes Tool gefunden, aber da gibt es sicher auch noch was.

    Viel Erfolg! Echt Mist! 😯

  3. Leider hatte ich kein Backup und muss daher auf Cartooniacs komplett von vorn anfangen! 😯
    Der Wurm der den Leuten verpasst werden sollte, lag aber nicht auf meiner Page, soviel haben mein Onkelchen Dennis und ich rausbekommen. Man hat versucht die Cartooniacs Gäste zu Hi-Jacken und auf deren Seite zu lotsen, wo sie dann den Wurm verpasst bekommen! Ich hoffe also, daß DU nicht weitergeleitet wurdest, als Du zu Besuch warst. 😐
    Eijn Backup ist aber sicher ne gute Sache, denn Diese Mistfinken haben´s ja sicher nicht nur auf den einen Blog abgesehen, sondern werden bestimmt zum Rundumschlag ausholen.
    Ich sitze jedenfalls jetzt mit meinem FTP Proggie und der neuesten WordPress Version da und baue das Cartooniacs wieder auf. Mannohmann, ist das nervig. 😯

  4. Shit! Dann hofe ich, dass du Backups hast… Ich ziehe mal schnell ein Datenback Backup und sicher die Dateien….

  5. Das Hacking hat derjenige scheinbar vorher schon angesetzt, was ich aber nicht bemerkt hatte. Das meine komplette Seite deßhalb so zerrissen und unkenntlich wurde habe ich tatächlich erst Gestern (03.06.2008) bemerkt. Ich bin deßhalöb auch mehr als genervt, denn wie Du weißt, steckt in so einem Blog ja auch Arbeit und Herzblut, welches dieser Depp mit seiner Aktion komplett zer-hackt hat !
    Gemein. 🙁

  6. Ich hab mal irgendwann alle Blogs aus Rowis Netvibes Seite eingebunden, die zu den FL-Blogs zählen.

    Ach übrigens: Wir wollen mal sehen, ob wir nicht in den nächsten paar Wochen ein Blogger-Treffen der „Nordblogs“ hinbekommen. Wenn Du auch Bock hast, meld Dich bei Rowi.

    Und Friisland geht hier auch in die Rolle. Welches war noch mal das andere Blog? (Äh?)

  7. Tach Herr Freeze 🙂

    Ja, der Sound kommt wohl dann direkt von der Video-Cam. In dem Video bekommt man aber einen guten Eindruck davon, wie die Jungs performen. Mehr Videos gibts auf der mySpace-Seite von Hasenscheiße. Hab ich oben verlinkt. Ich find die witzich… Der Song für Grillmeister!

    Gruß
    Mathias

  8. PS: Da hat´s mein Zweitblog tatsächlich in deien Blogroll geschafft und ich hab´s nicht bemerkt. Pfui, Asche auf mein Haupt ! Ersteinmal vielen Dank und Du bist natürlich ab heute auch bei mir in der Blogrolle allerdings im Erstblog Friisland.de !

Comments are closed.