Nokia launcht App-Store

Nokia launcht eigenen App-Store?Apple hat es mit dem „App-Store“ vorgemacht und alle anderen ziehen nach. Blackberry, Palm, Samsung – alle sind bereits in der Umsetzung zum eigenen „mobilen Software Shop“ oder sie sind bereits live, wie zum Beispiel auch der „Market“ auf dem Google G1.

Wie man numehr hört, wird auch Nokia seinen eigeenen Applikation Store eröffnen. Im Grunde genommen ist dieser auf den Nokia Handys des letzten halben Jahres ja schon verfügbar. Nur die verfügbaren Applikationen und das Shoperlebnis selbst, halten sich hier arg in Grenzen. Auf Nokias Endgeräten findet sich tief im Menü versteckt der Punkt „Laden!“ Hinter diesem Menüpunkt verbirgt sich bisher der mehr als rudimentäre Software-Shop Nokia.

Vermutlich hat man hier die Nutzer ein klein wenig als Beta-Tester misbraucht, um zu überprüfen, wie rege dieser Shop genutzt wird und ob überhaupt via Handy nach Software gesucht wird. Das Ergbenis soll nun in Form eines eigenen „App-Store“ – wobei „App“ hier wohl eher im Sinne von Applications verwendet wird – in Barcelona auf dem Mobile World Congress vorgestellt werden. Bisher testet man noch hinter verschlossenen Türen.

Via: Mobile Zeitgeist – Nokia launcht App-Store