Wieder mal Augmented Reality – Bionic Eye App

Vor wenigen Tagen schrieb ich noch „Was Navigation und Augmented Realitiy gemeinsam haben? ,schrieb über eine Applikation namens „Enkin“ und hatte für Euch auch ein kleines Fun-Video zum Thema. Heute habe ich wieder ein Video mit einer neuen iPhone App entdeckt:

http://www.youtube.com/watch?v=OJmB1lWIdGw

Bionic Eye ist ähnlich wie Enkin, allerdings diesmal weniger auf klassische Navigation, denn auf das Auffinden von POIs, speziell Orte der schnellen Nahrungsaufnahme, HotSpots und U-BahnStationen ausgelegt. USP dabei ist, wie ich finde, die Möglichkeit einen POI auszuwählen und sich dann dorthin mittels Pfeilen den Weg zeigen zu lassen.

Ich bin sicher wir werden in den kommenden Monaten noch viele Augmented Reality Applikationen sehen. Vor allem werden sich die Software-Häuser nicht nur auf Apples iPhone oder auf Android beschränken wollen.

One Comment

  1. Augmented Reality ist für mich eines der spannensten Themen der letzten Jahre, freu mich schon wenn in nächster Zeit zahlreiche Anwendungen in dem Bereich erscheinen werden

Comments are closed.