Manchmal fragt man sich, was das wohl für Menschen sind, die da bei Google arbeiten. Und dann stellt man fest, dass es sich wohl um ein paar ganz normale Freaks mit einer ordentlichen Portion Feinsinn und Humor handeln muss.

Eben stürtze beim Schließen des Browsers der besagte selbst mit einer Fehlermeldung ab. Der Browser: Google Chrome. Die Fehlermeldung:

 

Er ist tot Jim

Eine solche Absturzmeldung kommt schon mal vor. Nichts besonderes, aber diesmal (nach dem Update auf Chrome 10) sah schon die Abbildung des Smileys (seit jeher auffälig an einen LEGO Stein erinnernd) irgendwie anders aus. Dies weckte meine Aufmerksamkeit nun umso mehr und ich begann zu lesen:

„Er ist tot Jim!“ – An was erinnerte mich dies…. Zack! Star Trek! Natürlich! Genau das hatte doch Pille, der Schiffsarzt immer zu Cpt. James Tiberius Kirk gesagt…

DirektJim

Wenn jemand weiß, warum Pille den Cpt Kirk immer Jim nannte, ich komme grad nicht drauf…. Dennoch, wieder mal ein nettes EasterEgg von den Googlern.  Nerdism at it´s best!