Star Wars Titel Song komplett a capella

Gestern war der inoffizielle Star Wars Tag. Heute nun ist „Revenge of the fith – Tag“ in Anlehnung an den dritten Teil der Star Wars Trilogie “ Revenge of the Sith“. Wer sich fragt, was das alles soll, der sollte vieleicht mal im Beitrag Nerd-Alarm die Arte-Doku anschauen. Es lohnt sich.

Wieso nun auch am vierten Mai „Star Wars Day“ begangen wird, hat mit einem Wortspiel zu tu. Hintergrund ist das berühmte Filmzitat „Möge die Macht mit dir sein“ (auf Englisch „May the force be with you“). Auf Englisch hört sich „May the Force“ ähnlich an wie „May, the Fourth“ an. In dieser Konsequent wurde der 5. May zum „Revenge of the fith – Tag“, da sich dies ähnlich anhört, wie der Titel der Episode III “ Revenge of the Sith“.

Wer kommt auf so ein Gedöns. Die Antort lautet Nerds und Geeks. Diese sind es auch, die 300 Stunden investieren und den Star Wars Titel Song mit der eigenen Stimme nachsingen. Dies aber so, das ein jedes Instrument immitiert wird. Nick McKaig ist so einer. Seht selbst: