Die Notiz-App Evernote ist vielen von euch vielleicht schon hier und da über den Weg gelaufen. Evernote ist eine der besten Notiz-Apps, die sowohl auf dem Rechner, per Web und auch mobil verfügbar sind. Über-Feature von Evernote ist, dass man innerhalb von Evernote sogar nach Text in Fotos suchen kann.

Nun haben die Deutsche Telekom und Evernote bereits vor ein paar Wochen eine  Partnerschaft geschlossen. So können nun alle Kunden der Telekom in Deutschland Evernote Premium ein Jahr lang kostenfrei nutzen. Das Evernote Premium Angebot kostet eigentlich 40 pro Jahr kostet. Innerhalb der kommenden 18 Monaten steht allen Vertragskunden der Deutschen Telekom diese Version zur Verfügung.Der Premium-Accounts bietet höhere Upload-Limits und zudem die Möglichkeit, eure Notizbücher offline zu betreiben.

Um das Angebot zu nutzen, können Telekom-Kunden bis zum 25. September 2014 ganz einfach ein Upgrade unter der folgenden Internet-Adresse beantragen: www.telekom.de/evernote.

evernote Premium ein Jahr kostenlos nutzen

Anwender, die Evernote Premium bereits nutzen, bleiben nicht aussen vor. Sie können dieses Spezialangebot ebenfalls in Anspruch nehmen. Hierzu müssen sie lediglich demselben Link folgen und können dann ihr laufendes Evernote-Abonnement kostenlos um ein weiteres Jahr verlängern.

 

Noch eine kleine Anmerkung: Evernote hatte kürzlich mit einem Angriff durch Hacker zu kämpfen.