CampingKram.de – Ein neues Blog ist geboren

Januar 10th, 2015 | Posted by Mathias in Blogging | News | TV

Seit Anfang der 90er Jahre bereise ich nun schon das Internet und es gehört inzwischen zum Leben dazu, wie der Sauerstoff zum Atmen . Seit ungefähr der gleichen Zeit, bereise ich aber nicht nur das Netz. Denn eine große Liebe ist für mich das Campen geworden. Vermutlich ist der Grund dafür, bei meiner besseren Hälfte zu suchen. Mit Frauke habe ich viele tolle Camping-Urlaube erleben dürfen und möchte keine Minute davon missen. Zudem ist auch unser Sohn begeisterter Camper geworden.

Zu Beginn waren wir immer viel mit dem Zelt, in Form eines Haus-Zeltes unterwegs, zunächst zu zweit und dann eben zu dritt oder zu viert (mit Hund). Seit  einigen Jahren, können wir unseren Touren allerdings mit einem Wohnwagen machen. Ein festes Bett, beim Camping zu haben ist sooo Klasse! Der Rücken dankt es, wenn man nicht mehr auf der Luftmatratze nächtigt.

Nun hatte ich irgendwie den Drang, all die vielen kleinen Gagdets, Tools, und Nützlichkeiten, die ich so im Netz finde und die auch für Camper interessant sind, ins rechte Licht zu rücken. Also irgendwo über diese zu schreiben, über sie zu bloggen, denn zum einen fehlte mir der Austausch, zum anderen fanden sie auch in Foren, auf anderen Seiten, die sich mit dem Thema Campen beschäftigen, nie so wirklich die Beachtung, die ihnen gebührt.

CamingKram.deAlso habe ich irgendwann die Domain CampingKram.de registriert. Bevor ich dann endlich richtigt loslegte verging einige Zeit. Seit Ende Dezember biete ich nun den Fundstücken, Tools, Gadgets, Videos und anderm zum Thema Camping, an dieser Stelle einen entsprechenden Raum.

Natürlich ist  CampingKram.de zunächst einmal ein Projekt, dass ich aus einer Laune heraus starte. Neben Fundstücken, einigen „Perlen“ und vielem mehr, habe ich auch kurze Produktvorstellungen im Blog. Ja diese enthalten Affiliate-Links. Ob was dabei rum kommt wird sich zeigen, denn bisher ist wohl kaum jemand damit wirklich reich geworden. Für mich soll die Seite vor allem Hobby sein, mich mit anderen Campern verbinden und vor allem Spaß machen. Schließlich ist es ein Hobby. Dennoch soll es interessierten Camping- und Outdoor-Fans etwas Mehrwert bieten und wer weiß, vielleicht wird es ja auch zu einem der wichtigen Anlaufpunkte, wenn jemand nach bestimmten Camping-Infos sucht.

Ich hoffe den Lesern wird CampingKram.de genauso viel Spaß machen, wie mir.  Ich würde mich freuen, wenn ihr die Seite verlinkt, auf Twitter folgt, auf Facebook liked , bei Google+ folgt und auch auf Pinterest mal in die Boards schaut.

Ähnliche Beiträge zum Weiterlesen


You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.