Nunja, an sich hat Herr Schäuble da wohl eine sehr genaue Vorstellung, was nun ein „Bundestrojaner“ sein muß. Dazu konnte man ja in der nicht allzu fern liegenden Vergangheit einiges lesen…

Angesichts dieser Meldung auf Spiegel.de bekommt der „Bundestrojaner“ allerdings eine ganz andere Bedeutung, welche unserem Herrn Innenminister sicher nicht schmecken dürfte…  tststststs…

Passend zum Thema gibt es heute bei Ehrensenf Glückskekse. Guten Apetitt, Herr Schäuble…

😉

Auf dem Laufenden mit Feedburner-Newsletter-Dienst

April 16th, 2007 | Posted by Mathias in Daily Dose Of Blogs ;-) | Web - (Kommentare deaktiviert für Auf dem Laufenden mit Feedburner-Newsletter-Dienst)

Ich bin bereits seit dem letzten Jahr ein fleißiger Nutzer von Feedburner. Neben Blgging-Tools, die RSS-Feeds zentral bereitstellen und über Statistiken auswertbar machen, gibt es bei Feedburner auch die Option, eigene Artikel, welche über RSS-Feed gesammelt werden, in einem E-Mail-Newsletter anzubieten.

Dies ist meines Erachtens eine sehr nützliche Funktion. Momentan habe ich rechts in der Sidebar einen Hinweis unter den RSS-Feeds dazu angebracht. Probiert dies doch einfach einmal aus.

Einmal am Tag schaut Feedburner nach, ob es Neuwigkeiten aus dem Blog gibt. Wenn dem so ist, werden die News in den Newsletter gestellt und jeder Abonnent bekommt einen Letter mit allen am Tage erschienen Artikeln inklusive möglicher Bilder zugestellt.

Zugegeben, es ist etwas umständlicher als mit Newsfeeds, aber es gibt einige sehr gute Gründe, warum  ein NL-Dienst Sinn machen könnte.