Das Nexus 7 Tablet von Google ist sicher eines der interessanten Tablets, die nicht aus dem Hause Apple kommen. Tests zum Gerät inkl. Unpacking Videos und Co. kann man bei Netbooknews ansehen. Die Tests sprechen für sich. Ich muss sagen, so eins würde ich mir auch zu legen – und das obwohl ich eigentlich immer eher zurückhaltend war, was Tablets betrift. Aber nachdem ich vor einigen Wochen schon das Huawei Mediapad testen konnte, hat sich das ein wenig geändert. Wer nur konsumieren will und ein wenig Facebook, Twitter und Co mit Updates befeuern will, der hat mit dem Huawei oder dem Nexus ein gutes Gerät. Auch Video, Filme und Musik lassen sich bestens konsumieren.

Google rührt nun ordentlich die Werbetrommel für das Nexus 7, unter anderem mit dem folgenden Video, wo Vater und Sohn auf  „großer Campingtour“ immer mal wieder das Tablet aus dem Rucksack zaubern:

http://www.youtube.com/watch?v=qqiSE-ukmgc

Im heimischen Garten, wo die beiden ihr Abenteuer begehen, wird wohl das heimische WLAN ausreichend genug sein, um das Tablet zu nutzen. Wer dann auf größerer Campingtour ist, der benötigt wohl einen mobilen UMTS-WLAN -Router oder ein Handy das Tethering beherrscht.